Heilbutt im Winter

Die meisten denken bei Winter in Norwegen an Dunkelheit, Kälte und Wind, dies ist aber ganz und gar nicht so. Ab Februar sind die Tage im Norden bereits länger als bei uns in Deutschland und das Wetter ist oft sehr stabil. In den letzten 3 Jahren haben wir das Fischen auf Heilbutt in den Wintermonaten immer mehr ausgeweitet und die Erfolge können sich sehen lassen mit teilweise bis zu 8 Heilbutt am Tag.

Dieser Fisch hatte eine Länge von 1,82 m und ein Ca. Gewicht von 80 kg.

Für Diejenigen die den Heilbutt im Winter und im zeitigen Frühjahr nachstellen möchten sind unsere Touren auf Arnoy perfekt.

Bei Interesse einfach melden, wir unterbreiten gern ein Angebot.

Comments are closed.